Winkelschlüssel

Mit Winkelschlüsseln sind hohe Drehmomente übertragbar. Das Wera Know-how in Bezug auf toleranzarme Fertigung, sorgfältige Materialauswahl und ausgefeilte Härtetechnik garantiert bestmögliche Sicherheit am Arbeitsplatz, wenn mit Winkelschlüsseln gearbeitet wird. Winkelschlüssel von Wera gibt es als gestellverchromte Sechskant-Winkelschlüssel, Winkelschlüssel mit Kunststoffummantelung aus grifffreundlichem Rundmaterial und Sechskant-Winkelschlüssel mit BlackLaser-Oberflächenbehandlung für hervorragenden Oberflächenschutz. Winkelschlüsselvon Wera sind mit Kugel am langen Schenkel erhältlich. Die Kugel erlaubt sicheres Arbeiten auch in schwierigen Einbaulagen. Alle Winkelschlüssel sind durch ihre gelaserte Größenkennzeichnung schnell zur Hand; die SPKL-Winkelschlüssel haben zudem noch eine Farbcodierung.

Wera Hex-Plus Winkelschlüssel haben größere Anlageflächen im Schraubenkopf. Die Kerbwirkung und damit die Deformierung der Schraube werden verringert. Gut zu wissen: Hex-Plus Winkelschlüssel passen in jede Standard-Innensechskantschraube!

Das TORX® Profil mit dem Wera HF Feature (HF = Haltefunktion) hält auch bei Winkelschlüsseln durch eine optimierte Abtriebsgeometrie und die dadurch entstehende Klemmkraft TORX®-Schrauben sicher auf der Werkzeugspitze. Ideal bei Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen wie z. B. tief liegenden Sacklochverbindungen.

Die Winkelschlüssel von Wera sind genau das richtige Werkzeug für Ihre Anforderungen.

Winkelschlüssel

Die Werkzeuge